Golfmode und Golfbedarf

Das richtige Outfit auf dem Platz

Ohne Frage gehört Golf heute zu einer der gefragtesten Sportarten und erfreut sich wieder großer Beliebtheit. Mittlerweile zieht es auch immer mehr jüngere wieder raus in die Natur und ausgestattet mit Schläger und Golfbällen kann es auch schon losgehen. Aber auch auf dem Platz muss man auch die richtige Bekleidung achten.

Die Golfbekleidung gehört zu einer Grundausstattung wenn man öfter spielen sollte und bei der Auswahl sind sogar richtige Modetrends dabei. Mit der Nachfrage haben auch die Designer immer mehr wert auf moderne Schnitte und Farben geachtet. So lässt sich Sport und Stil vereinen und wirklich für jeden Geschmack sollte das richtige Outfit zu finden sein.

Auch wenn Golf nicht gerade als Ausdauersport gilt müssen die Spieler auch hier Kondition zeigen und sich viel Bewegen. Auch bei der Wahl der Bekleidung spielt dies eine Rolle. Wichtig ist es daher, dass man sich zu einem Wohl in der Kleidung fühlt und zum anderen auch die Bewegungsfreiheit garantiert ist.

Obenrum sind Polo-Hemden meist die erste Wahl. Diese gibt es in allen möglichen Farben. Beim Material ist Qualität sehr wichtig. Vor allem im Sommer kann es draußen sehr warm werden und so sollte garantiert sein, dass der Stoff leicht ist und man nicht ins schwitzen geraten kann.

Untenrum greift man meist zu Hosen. je nach Wetter kurz oder lang geschnitten. Frauen hingegen können auch zu schicken Röcken greifen. Diese sorgen für eine Menge Beinfreiheit. Auch hier finden sich immer wieder die Trends von den Laufstegen der Welt wieder. So ist es möglich die Kleidung vom Platz auch im Alltag tragen zu können ohne dass es auffällt. Schicke Bekleidung ist also auch beim Spiel kein Problem mehr.

Im Internet und den Ladengeschäft bekommt man heute die neusten Modelle und kann sich über die Trends am Markt informieren.